Åbn i nyt vindue    Oversigt over  tekstopgaver

Indsendt af tysklærer Engelstoft, Stengård skole, Gladsaxe

                                   Der Brief

                             Alles klappt III, Textbuch Seite 14.

 

RICHTIG - FALSCH

l. Claus hat einen Bnef an Martina geschrieben.   ________

2. Als Martina den Brief sah, war sie ganz cool.   ________

3. Jörg hatte billiges Briefpapier gekauft.   _________

4. Martinas kleiner Bruder hatte den Brief geöffnet.    _________

5. Die Mutter hatte den Brief gelesen, und Martina warf ihn deshalb in den Papierkorb.  ______

6. Eine Mutter hat kein Recht, einen Brief zu óffhen und zu lesen     _________

7. Spät am Nachmittag kam Frau Maller nach Hause. ________

8. Es war dunkel in Martinas Zimmer, weil es November war    _________

          9.      Martina ist nicht zum Sport gegangen, weil sie krank ist.    ________

                   10     Martina will den Brief nicht lesen, weil Frau Müller den Brief gelesen hat _______

                    l l.    Die Mutter schloss Martinas Tür sehr vorsichtig.  ________

                   12     Dann ging  die Mutter, um Kaffee zu trinken und eine Zigarette zu rauchen   ______

                   13    Zur Essenzeit hatte Claus' Schwester begonnen, die Hausaufgaben zu machen   _______

                   14    Martina hatte keinen Appetit und wurde in ihr Zimmer geschickt

                   15    Auch die Mutter hatte einen guten Appetit  __________ 

                   16    Am späten Abend kommt Frau Müller in Martinas Zimmer   ________

                   17    Sie war gedankenlos, als sie den Brief las   _______

                   18    Der wirklich Grund dafür war, dass die Mutter besorgt war     _________

                   19    Frau Müller war nervös, weil Martina so jung war   ________

                   20    Sie war selbst älter, als sie so einen Brief bekam  ________

                   21    Martina macht eine Dummheit,  als sie den Brief liest    _________-

                   22   Claus Müller wohnt in Görlich    ________